Neuigkeiten

17.11.2017, 19:52 Uhr
Stadtrat unterstützt CDU-Forderung nach Polizeirevier
Oberbürgermeister soll mit seinen Kollegen einen Appell an den Freistaat richten
Der Antrag der CDU nach einem umfassenden Sicherheitskonzept für Radebeul hat eine breite Mehrheit im Radebeuler Stadtrat gefunden. Kernpunkt ist die Forderung nach Wiedereröffnung eines Polizeireviers für die Region Radebeul/Coswig/Moritzburg, die zugleich Bevölkerungsschwerpunkt des Landkreises Meißen. Die Nähe zur Autobahn führt leider auch dazu, das Wohnungseinbrüche und Kfz-Diebstähle weit häufiger vorkommen als in ländlichen Regionen unseres Landkreises. Dem kann nur mit einer stärkeren Polizeipräsenz begegnet werden, die auf Täter die nötige abschreckende Wirkung entfaltet. 

Als weiterer Punkt zur Stärkung der Sicherheit soll die Straßenbeleuchtung wieder durchgängig komplett angeschaltet bleiben. 
 
Zusatzinformationen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon